Modellierungsarbeiten für
radiologische Sicherheitsanalysen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 16.01.2018 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 17.11.2017 | Durchführung von Modellierungsarbeiten für radiologische Sicherheitsanalysen für geologische Tiefenlager:

 

Im Rahmen der Etappe 3 des SGT sind für die geologischen Standortgebiete ZNO, NL und JO sicherheitstechnische Berechnungen (Dosisberechnungen) für das HAA-, SMA- bzw. für ein Kombilager als Input für den sicherheitstechnischen Vergleich der Standortgebiete durchzuführen und die Ergebnisse in einem sicherheitstechnischen Bericht darzulegen. Der Bericht zum sicherheitstechnischen Vergleich begründet die Auswahl der Standorte für die Vorbereitung der Rahmenbewilligungsgesuche für das HAA- und das SMA-Lager bzw. für das Kombilager. Für die gewählten Standorte für das HAA- und das SMA-Lager bzw. für das Kombilager ist durch die Nagra ein umfassender Sicherheitsnachweis auszuarbeiten. Dazu sind die entsprechenden Modellierungsarbeiten durch die Auftragnehmerin durchzuführen. Parallel zu diesen Arbeiten sind radiologische Betriebssicherheitsanalysen durchzuführen.


Weitere Informationen können aus den Ausschreibungsunterlagen entnommen werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Nagra

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Geologie, Geotechnik