Microsoft Enterprise Agreement (EA) 2017-2019

» Beitrag melden

Abgabetermin: 23.03.2017

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 20.02.2017 | Der Kanton Graubünden hat mit Microsoft ein Enterprise Agreement abgeschlossen, das bis zum 30. Juni 2017 gültig ist. Mittels der vorliegenden Ausschreibung wird ein Microsoft-LSP (Licensing Solution Partner) gesucht, der ein neues, indirektes Microsoft Enterprise Agreement anbietet. Die Laufzeit beträgt 36 Monate mit Beginn 1. Juli 2017 und Ende am 30. Juni 2019, verbunden mit der Option für eine Verlängerung um weitere drei Jahre.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Amt für Informatik des Kantons Graubünden

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.