Mentoring-Programm für Stellensuchende

» Beitrag melden

Abgabetermin: 14.07.2016

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 27.06.2016 | Die Arbeitslosenversicherung fördert durch finanzielle Leistungen die Umschulung, Weiterbildung oder Eingliederung von Versicherten, deren Vermittlung aus Gründen des Arbeitsmarktes erschwert ist. Das Mentoring-Programm richtet sich an Jugendliche, Stellensuchende "50plus" und Beitragsbefreite. Der/die freiwillige Mentor/Mentorin unterstützt, berät und führt die Stellensuchenden in Netzwerke ein. Das Mentoring-Programm ist darauf ausgerichtet, stellensuchende Personen möglichst rasch und dauerhaft in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Kanton St.Gallen, Volkswirtschaftsdepartement, Amt für Wirtschaft und Arbeit

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Weiterbildung