Managed Security Services für
Security Operations Center (SOC)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 08.01.2021 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 21.11.2020 | Aufgrund der steigenden Bedrohungslage und der kritischen Natur des Organisationsfeldes sucht das Universitätsspital Basel (USB) einen Managed Security Services Provider (MSSP) für den Aufbau und Betrieb eines hybriden Security Operations Center. Das MSSP SOC ist für die Überwachung der Standard-IT-Umgebung des USB verantwortlich. Für die Überwachung der vom USB betriebenen Spezialsysteme (Hard- und Software, z. B. medizinische Spezialapplikationen) baut das USB ein eigenes internes SOC auf (USB SOC). Um die Überwachung der Spezialsysteme zu unterstützen, möchte das USB SOC das vom MSSP betriebene SIEM mitnutzen. Im Rahmen des Ausschreibungsverfahrens ist das USB bestrebt, einen Auftragnehmer für eine initial fünf Jahre dauernde partnerschaftliche Zusammenarbeit zu finden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Universitätsspital Basel, Ressort Digitalisierung & ICT

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.