LUKS Neubau Hybrid OP

» Beitrag melden

Abgabetermin: 25.02.2016 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 30.01.2016 | Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) plant ein Hybrid-OP Neubau in einem Container als Erweiterung am bestehenden OP-Trakt. Die Auftraggeberin will mit einem Konkurrenzverfahren das geeignetste und wirtschaftlichste Generalplanerteam für die Projektierung und Ausführung des neu zu erstellenden Hybrid-OP‘s ermitteln.


Im Sinne eines flexiblen und nachhaltigen Neubaus wird ein eingespieltes Generalplanerteam mit grosser Erfahrung in vergleichbaren Projekten gesucht.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Luzerner Kantonsspital, Technik, Bau und Sicherheit (TBS)

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.