Limmattalbahn, Einmessen Werkleitungen 2. Etappe

» Beitrag melden

Abgabetermin: 05.04.2019 - 15:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 22.02.2019 | Im Rahmen des Projektes Limmattalbahn werden verschiedene Werkleitungen angepasst, umgelegt und neu erstellt. Das Einmessen dieser Werkleitungen wird unterschiedlich gehandhabt. Teilweise übernimmt dies das entsprechende Werk, teilweise erfolgt das Einmessen durch die Limmattalbahn AG. Die Abgrenzungen sind in den Schnittstellenlisten ersichtlich. In der vorliegenden Submission werden die Leistungen ausgeschrieben, welche von der Limmattalbahn AG zu erbringen sind.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Limmattalbahn AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.