Lieferung und Runderneuerung von Busreifen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 09.09.2016 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 29.07.2016 | Für die fortlaufende Erneuerung der Reifen der bestehenden Busflotte beabsichtigen die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) einerseits Neureifen zu beschaffen und andererseits abgenutzte Busreifen runderneuern zu lassen.

Ausgeschrieben werden die Lieferung von Neureifen und die Runderneuerung von gebrauchten Reifen für Linienbusse hauptsächlich für den innerstädtischen Nahverkehr. Zusammen mit der Runderneuerung ist die Entsorgung von Altreifen ebenfalls Gegenstand dieser Ausschreibung. Der Auftrag wird in insgesamt sechs Lose aufgeteilt. Alle Lose werden unabhängig voneinander bewertet und vergeben. Es ist folglich zulässig, für ein einzelnes Los oder für mehrere Lose ein Angebot abzugeben.

Die Vergabe der Grundleistung erfolgt für eine feste Laufzeit für die Periode von Januar 2017 bis Dezember 2019. Während der Laufzeit werden die Busreifen in den benötigten Tranchen mittels separaten Bestellungen abgerufen. Für die Vergabestelle besteht die Option auf eine Vertragsverlängerung um 2 Jahre für die Zeit von Januar 2020 bis Dezember 2021.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Stadt Zürich Verkehrsbetriebe Zürich

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Fahrzeugreifen