Lieferung eines Wechselladerfahrzeuges

» Beitrag melden

Abgabetermin: 20.12.2017 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 10.11.2017 | Die Einwohnergemeinde Bad Zurzach-Rietheim beabsichtigt die Beschaffung eines Wechselladungsfahrzeuges für die Stützpunktfeuerwehr Bad Zurzach-Rietheim. Zum Einsatz kommen soll dafür ein serienmässiges LKW Fahrgestell welches grossmehrheitlich mit der bestehenden Fahrzeugflotte kompatibel ist. Folgende Eckdaten sind dabei einzuhalten:


-3 Achsiges Fahrgestell mit Nachlaufachse
-Maximale Breite 2550mm
-Höhe: so niedrig wie möglich
-Maximales Gesamtgewicht 26'000Kg
-Kabine Frontlenker, 3 Sitzplätze inkl. Fahrer
-Anhängervorrichtung Hackensystem 3500Kg
-Motorenleistung mind. 18 PS/t


Weitere Details können dem Pflichtenheft welches der Ausschreibung beiliegen wird entnommen werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Einwohnergemeinde Bad Zurzach

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.