Lieferauftrag Hilfeleistungslöschfahrzeug

» Beitrag melden

Abgabetermin: 01.07.2016

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 09.05.2016 | Lieferung eines Hilfeleistungslöschfahrzeuges (HLF):


Aufbau auf einem 2-achsigen LKW-Fahrgestell einer in der Schweiz etablierten LKW-Marke; Werksdoppelkabine oder Frontlenkerkabine mit separatem Mannschaftsraum im Aufbau integriert; Gesamtgewicht max. 18t; Allradantrieb (4x4); Automatisiertes Schaltgetriebe mit Retarder; Motorleistung min. 20PS/t; Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-3000, CAFS-Anlage mit Kompressor, Dachwerfer (Front) mit Pump-and-Roll-Funktion, Löschwassertank min. 2'000l, Schaumtank min. 200l; Spillwinde mit 8t Zuglast und min. 60m Seillänge. Die detaillierten Anforderungen sind den kompletten Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Einwohnergemeinde Biel vertreten durch die Direktion Soziales und Sicherheit, Abteilung öffentliche Sicherheit

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.