Lieferant für Malwareschutz Server Lösung

» Beitrag melden

Abgabetermin: 15.01.2018

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 23.11.2017 | (17121) 609 Malwareschutz Server:

 

Mit dieser Ausschreibung wird ein neuer Lieferant für Malwareschutz Server Lösung für Unix und Windows evaluiert.

Die gesuchte Lösung soll auf allen bei den fünf LE des Bundes eingesetzten UNIX/Linux Derivaten wie auch auf aktuellen Windows-Server Versionen lauffähig sein. Zudem soll die Steuerung der Lösung für jeden LE über eine eigene zentrale Konsole nach festgelegten Standards möglich sein, um den Konfigurations- und Pflegeaufwand zu minimieren und die Betreiber im Event Management zu unterstützen.

Grundauftrag:
GA01: Lizenzen für 4'000 Server
GA02: Erstintegration 200 Stunden
GA03: Schulung 100 Stunden
GA04: Wartung & Pflege von GA01 während 5 Jahren

Optionen:
OP01: Lizenzen Ausbau für weitere 8'000 Server
OP02: Wartung & Pflege von GA01 während 5 weiteren Jahren und OP01 während max. 10 Jahren

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Telekommunikation und Telekommunikation BIT

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.