Langsamverkehrsbrücke Au - Lustenau

» Beitrag melden

Abgabetermin: 25.09.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 20.08.2020 | Ausgehend von übergeordneten Verkehrsstudien zur attraktiveren Gestaltung des Langsamverkehrs im Grenzgebiet zwischen Au und Lustenau ist der Bau einer neuen Brücke über den Rhein zu planen.

Selektiver, anonymer Projektwettbewerb nach Ordnung für Architektur- und Ingenieurwettbewerbe SIA 142, Ausgabe 2009.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Politische Gemeinde Au (Schweiz) und Marktgemeinde Lustenau (Österreich)

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.