KW Erstfeldertal: Los 3 - Stahlwasserbau

» Beitrag melden

Abgabetermin: 01.03.2019 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 18.01.2019 | Der Wasserfassungsstandort liegt auf ca. 730 m ü. M. Das Wasser fliesst in einer Druckleitung (970m Länge) zur KW Zentrale die auf ca. 485.75 m ü. M. liegt. Hauptbestandteile Stahlwasserbau:


Pos. 1 Stauklappe 9 x 3m
Pos. 2 Grobrechen vertikal 7 x 1.5m
Pos. 3 Einlaufschützen 3.5 x 1.5m
Pos. 4.1 Dammbalken Spülschutz 1.6 x 4.0m
Pos. 4.2 Spülschütz 1.6 x 2m
Pos. 5 Feinrechen horizontal 6 x 2m
Pos. 6 Rechenreinigungsmaschine horizontal
Pos. 7 Regulierschütz 1 x 2m
Pos. 8 Hydraulikaggregat für Pos 1, 3, 4.2 und 7
Pos. 9 HSR Entsandersystem inkl. Plattenschiebern
Pos. 10 Niveausonden Einstaubereich / Kiesfang / Überleiterkanal / Einlauf Druckleitung
Pos. 11 Sedimentsonden Einstaubereich und Entsander
Pos. 12 Restwasserdotierung mittels 3 Stahlrahmen inkl. Führungsschiene
Pos. 20 Dammbalken UWK M 1 2.00 x 2.00
Pos. 21 Dammbalken UWK M 2 4.00 x 2.00
Pos. 22 Dammbalken UWK M 3 1.00 x 2.00
Pos. 23 Wasserstandmesssonde UWK
Pos. 24 Rückstauklappe UWK 2.50 x 2.00

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
KW Erstfeldertal AG c/o Elektrizitätswerk Altdorf AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.