Komplettes 3D LDV System
(dreidimensionales Laser Doppler Velocimeter)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 15.03.2016

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 04.02.2016 | Die EPFL plant ein komplettes 3D LDV System (dreidimensionales Laser Doppler Velocimeter) für das Institut Wind Engineering and Renewable Energy (WIRE) der Fakultät Architektur, Bau- und Umweltingenieurwissenschaften (ENAC) anzuschaffen.


Das System soll in der Atmosphärenforschung auf dem neusten Stand der Wissenschaft zum Einsatz kommen. Mit Berücksichtigung der Bedürfnisse der EPFL und der spezifischen wissenschaftlichen Ziele des Institutes WIRE sind die folgenden Forschungsgebiete von besonderem Interesse:
das Messsystem soll dazu verwendet werden, eingriffsfreie, punktweise Geschwindigkeitsmessungen durchzuführen. Dies soll insbesonere folgende Experimente im Windkanal möglich machen:

  • Analyse der Interaktion zwischen der atmosphärischen Strömung mit künstlichen Strukturen z.B. Windturbinen, Gebäuden, Brücken, etc.
  • Analyse der turbulenten atmosphärischen Strömung über natürliches Terrain wie z.B. Hügel, Felswände, etc.
Bedarfsstelle/Vergabestelle:

Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL)

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.