Kommunikationsdienstleistungen Innosuisse

» Beitrag melden

Abgabetermin: 06.08.2019

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 17.06.2019 | Innosuisse vergibt einen Grundauftrag für die nächsten vier Jahre mit der Option auf eine viermal einjährige Verlängerung und zusätzlicher optionaler Leistungen für die benötigten Kommunikationsdienstleistungen.

Ziel des Beschaffungsvorhabens ist es, das qualitativ beste und wirtschaftlichste Angebote zu evaluieren und die Konditionen für sämtliche Leistungen in einem Rahmenvertrag zu fixieren. Gestützt darauf werden Kommunikationsdienstleistungen in Form von Jahresverträgen und allenfalls Einzelbestellungen abgerufen. Ein Anspruch auf Lieferung entsteht erst mit dem Abruf (Jahresvertrag/Einzelbestellung), gestützt auf den Rahmenvertrag.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Innosuisse - Schweizerische Agentur für Innovationsförderung

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.