Kehricht- und Papier-/
Kartonentsorgung der Universität Bern

» Beitrag melden

Abgabetermin: 19.03.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 07.02.2020 | Die Bundesverordnung über die Vermeidung und Entsorgung von Abfällen wurde geändert und trat am 1.1.2019 (Abfallverordnung VVEA; SR 814.600) in Kraft. An rund 44 Standorten der Universität Bern wird Kehricht und Papier/Karton gesammelt und für die Entsorgung bereitgestellt. Für die Abholung und den Transport zur fachgerechten Entsorgung soll nun ein geeignetes Unternehmen evaluiert werden.


Der Vergabeentscheid wird im 2. Quartal 2020 angestrebt. Vertragsbeginn ist der 1. September 2020.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Universität Bern

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.