Kauf und Installation von ANPR-Systemen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 22.02.2019

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 15.01.2019 | Die Eidgenössische Zollverwaltung EZV will neue ANPR-Kamerasysteme beschaffen. Die Kameras dienen dazu, an Grenzübergängen den Fahrzeugverkehr zu beobachten und
gesuchte Nummernschilder zu erkennen. Ein System besteht im Normalfall aus einer Übersichtskamera, einer Nummernschild-Erkennungskamera, IR-Blitz sowie einer Auswerte-Einheit. Diese Komponenten sind in einem einzelnen Gehäuse unterzubringen. Die Auswertung der Nummernschildbilder muss direkt in den ANPR-Systemen durchführt werden (embedded). Systeme mit externem Rechner für die Bildauswertung sind nicht zugelassen. Die Beschaffung ist für die Komplettierung der ANPR-Kamerasysteme und als Ersatz von bestehenden ANPR-Kamerasystemen vorgesehen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Eidgenössische Zollverwaltung, EZV

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.