Kantonsstrasse Nr. 1, Buchs: BGK Buchs

» Beitrag melden

Abgabetermin: 24.07.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 25.05.2020 | Kantonsstrasse Nr. 1, Buchs: BGK Buchs, bestehend aus den Projekten: B31.2.001.530.100 BGK Buchs, 1. Etappe B31.2.001.530.200 BGK Buchs, 2. Etappe:

 

Die Kantonsstrasse Nr. 1 führt von St.Gallen über Rorschach, Rheineck, St.Margrethen, Altstätten nach Buchs und weiter nach Sargans, Bad Ragaz bis zur Kantonsgrenze zum Kanton Graubünden. Im Perimeter der Gemeinde Buchs wurde ein Betriebs- und Gestaltungskonzept (BGK) erarbeitet. Ziel des auch im Agglomerationsprogramm Werdenberg – Fürstentum Liechtenstein (2. Generation) enthaltenen Konzepts ist es, die zentrale Achse durch das Regionalzentrum Buchs attraktiver und siedlungsverträglicher zu gestalten. Weiter soll durch die Neugestaltung die Verkehrssicherheit verbessert und die Beziehungen für den Langsamverkehr attraktiver werden. Die Projektierung und Umsetzung des BGK erfolgt in verschiedenen Etappen, wobei nur die Projektierung der 1. und 2. Etappe Bestandteil dieser Ausschreibung sind.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Kanton St.Gallen, Baudepartement, Tiefbauamt

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Strassenbau