Kantonsstrasse Nr. 105, Tübach:
Lehnenbauwerk Gehweg St.Scholastika

» Beitrag melden

Abgabetermin: 29.03.2019

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 18.02.2019 | Beim Lehnenbauwerk St. Scholastika in Tübach wurden bauliche Mängel festgestellt. Als Massnahme wird der Ersatz des Bauwerks durchgeführt. Das Projekt sieht einen durchgehenden Geh- und Radweg mit einer Breite von 3 m vom Kreisel Waldegg bis zum Knoten Schulstrasse/Kirchstrasse vor. Dieser liegt ostseitig der Schulstrasse. Der gesamte Projektperimeter hat eine Länge von ca. 670 m. Die berg- sowie die talseitige Fahrbahnbreite beträgt 3.2 m, ein Grünstreifen von 2 m trennt den Geh- und Radweg von der Strasse. Die Kunstbauten bestehen aus einer ca. 203 m langen Schwergewichtsmauer aus Natursteinen, mit einer Höhe von 2.90 m bis 5.50 m, die mit Kleinbohrpfählen sowie Bodendübeln abgestützt ist, sowie aus zwei Ortbetonwinkelstützmauern mit insgesamt 90 m Länge und einer Höhe von 1.60 m resp. 2.60 m bis 4.60 m.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Kanton St.Gallen, Baudepartement, Tiefbauamt

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.