IT-Hardware Beschaffung
(Apple) für die Berner Fachhochschule

» Beitrag melden

Abgabetermin: 10.04.2017 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 01.03.2017 | Die BFH evaluiert zur Beschaffung von Apple IT-Equipment einen zuverlässigen Lieferanten, welcher als langfristiger Partner eine hohe Planungs- und Liefersicherheit bietet und verspricht sich zusätzlich, durch ein grösseres Beschaffungsvolumen kommerzielle Skalen-Effekte zu erzielen.

Zu diesem Zweck sucht die BFH einen Anbieter, welcher insbesondere:

  • Die nachgefragten Mengen liefern kann
  • Kurze Liefer- und Reparaturzeiten garantieren kann
  • Eine volumenrabattierte Preisgestaltung bietet
  • Einen Online-Shop anbietet.

Es wird eine Partnerschaft mit einem Vertriebspartner angestrebt, welche im Grundauftrag über 5 Jahre dauert.

Optional werden zudem folgende Leistungen erwartet:

Option 1: Verlängerung
Der Vertrag kann einmalig um 5 Jahre oder 5x um jeweils 1 Jahr verlängert werden.

Option 2: Bezug durch PH Bern (siehe Kapitel 6.3 im Pflichtenheft)

Option 3: Bezug durch Uni Bern (siehe Kapitel 6.3 im Pflichtenheft)

Option 4: Bezug durch weitere Switch-AAI Members (siehe Kapitel 6.4 Pflichtenheft)

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Berner Fachochschule

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.