Internetanbindung & DDOS Protection (IntAn)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 14.03.2019 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 18.01.2019 | Im Rahmen des Projektes Internetanbindung & DDoS Protection (IntAn) sollen geeignete Anbieter evaluiert werden, die die Anforderungen der Post CH AG gemäss detailliertem Anforderungskatalog zu bestmöglichen wirtschaftlichen Bedingungen erfüllen.

Beschaffungsgegenstand ist die Anbindung der beiden Datacenter der Post über eine Carrier Internetanbindung je Standort und der anschliessende Betrieb dieser Anschlüsse durch die zwei unterschiedlichen Anbieter.

Die Post CH AG sucht zwei Zuschlagsempfänger. Die Anbieter können frei entscheiden, ob Sie ein Angebot für Los 1 und/oder Los 2 abgeben wollen. Der Anbieter kann jedoch nur auf einem Los einen Zuschlag erhalten..

Für weitere Details verweisen wir auf die Ausschreibungsunterlagen sowie Ziffer 4.5 hiernach (sonstige Angaben).

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Post CH AG / Post Informatik

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.