Instandsetzung Schulhaus Nordstrasse

» Beitrag melden

Abgabetermin: 01.07.2020 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 05.06.2020 | W 7497, Instandsetzung Schulhaus Nordstrasse (unter Vorbehalt der Kreditgenehmigung):

 

Die Schulanlage Nordstrasse befindet sich an der stark befahrenen Strassenkreuzung der Rosengarten- und Nordstrasse im Quartier Zürich-Wipkingen und besteht aus dem 1892 erstellten Schulhaus Nordstrasse, einem Züri-Modular-Pavillion als Provisorium und einer Turnhalle auf gegenüberliegenden Seite der Strassenkreuzung. Die gesamte Anlange befindet sich im Eigentum der Stadt Zürich. Aufgrund des beeinträchtigten Zustandes des inventarisierten Schulhauses wird für dessen Gesamtinstandsetzung ein geeignetes Planerteam gesucht, wobei in einem ersten Schritt ein Planerwahlverfahren zur Vergabe der Architekturleistungen durchgeführt wird. Der Züri-Modular-Pavillion und die Turnhalle sind nicht Teil des bevorstehenden Bauvorhabens.


BKP 291 Architektur / Baumanagement

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Stadt Zürich, Amt für Hochbauten

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.