Instandhaltung Funknetz POLYCOM

» Beitrag melden

Abgabetermin: 05.08.2019

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 10.07.2019 | POLYCOM ist die Bezeichnung für das nationale Sicherheitsfunknetz der Schweiz. Es ermöglicht sämtlichen Behörden und Organisationen für Rettung und Sicherheit des Bundes (nationale Ebene), der Kantone und der Gemeinden, kurz den BORS, eine einheitliche und homogene Infrastruktur gemeinsam zu nutzen.


Die Schweizerische Eidgenossenschaft, vertreten durch die Eidgenössische Zollverwaltung EZV, schreibt einen Rahmenvertrag für die Instandhaltung des nationalen Sicherheitsfunknetzes POLYCOM im selektiven Verfahren nach WTO aus. Einzelverträge werden sodann durch verschiedene kantonale und eidgenössische Stellen abgeschlossen. Sie sind berechtigt, den gesamten Umfang oder nur Teilleistungen des Rahmenvertrages hinsichtlich der Erbringung von Instandhaltungsaufgaben zu beziehen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Eidgenössische Zollverwaltung EZV

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.