ICT-Grundversorgung SKJV

» Beitrag melden

Abgabetermin: 01.04.2020 - 23:45 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 21.02.2020 | Das SKJV sucht eine Lieferantin, die die komplette ICT-Grundversorgung (Full Outsourcing) des schweizerischen Kompetenzzentrums übernimmt und gemäss den beschriebenen Anforderungen betreibt und weiterentwickelt.


Die ICT-Grundversorgung besteht im Wesentlichen aus folgenden Teilen:

  • Managed Network (WLAN, LAN und Internet an 4 Standorten)
  • Managed Workplace (für 60 interne Mitarbeitende)
  • Managed Office 365 Umgebung (inkl. Azure) für 2'300 Benutzende (inkl. Kursteilnehmende)
  • Managed Telefonie (Skype for Business)

Die Dienstleistungen werden sowohl von den Mitarbeitenden als auch von den Kunden und Kooperationspartnern des SKJV verwendet. Zu ihnen gehören die Kursteilnehmenden und -leitenden der Lehrgänge (höhere Berufsbildung Tertiär B) und der Weiterbildung im Justizvollzug, potentiell alle Mitarbeitenden der Ämter und Institutionen des Justizvollzugs der 26 Kantone, sowie spezifische Kooperationspartner und Experten von Forschung, Wissenschaft und Lehre.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Schweizerisches Kompetenzzentrum für den Justizvollzug (SKJV)

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.