ICN Vollräder

» Beitrag melden

Abgabetermin: 03.07.2020 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 21.05.2020 | Anlässlich der ordentlichen Revisionen an den Intercity Neigezügen (ICN) müssen die Verschleissteile wie Vollräder und Radsatzwellen regelmässig ausgetauscht werden. Um den Bedarf für die Periode 2021 bis 2024 abdecken zu können, werden Räder in der Stahlqualität C64 im offenen Verfahren ausgeschrieben und vergeben. Da die Radsatzwellen überdreht werden können, werden 2 Räder mit verschiedenen Nabendurchmessern ausgeschrieben. Die Bezugsmengen der beiden Nabentypen wird in dem rollenden Forecast jeweils aufgeführt werden.


Details zu den Mengen und den Spezifikationen sind dem Teil 4 sowie dem Teil 6 der Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen.

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN SIEHE ZIFFER 4.5

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Schweizerische Bundesbahnen SBB Division Personenverkehr

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.