Hardhof

» Beitrag melden

Abgabetermin: 09.09.2020 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

31.07.2020 | Die bestehende Gleisanlage im Hardhof-Areal ist an ihrem Lebensende angelangt, sodass aus Gründen der Betriebssicherheit eine Sanierung dringend erforderlich ist. Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) beabsichtigen im Jahr 2021 in diesem Abschnitt die Gleise grösstenteils in alter Lage zu erneuern. In den Bereichen der Haltestellen "Hardturm", "Hardhof" und "Tüffenwies" wird die Gleislage angepasst. Im Zuge der Gleisbauarbeiten passen diverse Werke ihre Leitungsführungen an. Honorarberechtigte Bausumme 6,7 Mio. Franken.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Stadt Zürich, Tiefbauamt

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Gleisbau, Tiefbau