Gesamterneuerung Tobelhofstrasse 10, 12, 8044 Zürich

» Beitrag melden

Abgabetermin: 24.02.2017 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 27.01.2017 | Die Liegenschaft Tobelhofstrasse 10, 12 mit Baujahr 1930, 1999 durch die Stiftung PWG erworben, verfügt über eine der höchsten Energiekennzahlen des gesamten Portfolios. Seit dem Kauf wurde die Liegenschaft mit insgesamt 14 Wohnungen gut unterhalten. Grössere Investitionen wurden auch vom Vorbesitzer nie getätigt. Die Küchen, Bäder und vor allem die Installationen befinden sich noch weitgehend im Originalzustand. Die Fenster wurden ca. 1990 durch IV-Holzfenster ersetzt. 2011 hat die Stiftung PWG ein Unterhaltsprojekt durchgeführt mit dem Ziel eine Gesamterneuerung bis 2019 hinaus zu zögern. Dabei wurden die Fassade und die Holzläden geflickt und das Treppenhaus aufgefrischt, die Zugangswege instand gestellt und besser beleuchtet.


Der Büroanbau wurde ursprünglich als Garagenanbau mit Werkstatt erstellt und in den 70er- Jahren zu Büroräumen umgebaut. Ein Baugesuch dazu wurde nie eingereicht. Vermutlich gilt aber die Bestandsgarantie als ersessen.


Das südwestliche Fundament des Büroanbaus hat sich gesenkt und es sind massive Risse entstanden und die Räume können in diesem Zustand nicht mehr vermietet werden.
Das Grundstück liegt in der Zone W2bII und ist mit dem bestehenden Gebäude rund 100 m² übernutzt. Dies gilt auch für die anstehende Revision der BZO, da an dieser Zone keine Änderungen vorgenommen wurden. Auch der Gewässer- und Waldabstand sprechen für einen Erhalt der bestehenden Liegenschaft.


Die Zufahrt erfolgt über ein Nachbargrundstück und ist nicht im Grundbuch geregelt. Es wird versucht, dies in der Planungsphase zu bereinigen.


Diese Umstände und auch der sich weiter verschlechternde Zustand der Hauptbauten haben die Stiftung PWG nun bewogen eine Gesamterneuerung anzugehen. Ziel der Gesamterneuerung ist, dass das Haus danach mit normalem Unterhaltsaufwand für die nächsten 30 Jahre weiter betrieben werden kann.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Stiftung zur Erhaltung von preisgünstigen Wohn- und Gewerberäumen der Stadt Zürich (Stiftung PWG)

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.