Gesamtentwicklung 2027 PZM
Psychiatriezentrum Münsingen AG

» Beitrag melden

Abgabetermin: 26.09.2019 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Wettbewerb

Archiv | 08.07.2019 | Das PZM hat sich seit der Gründung vor über 100 Jahren stetig weiterentwickelt. Die bestehenden Bauten unterstützen die heutigen Patientenbedürfnisse und die Anforderungen der Therapie nur mit Einschränkungen. Zudem besteht grosser Erneuerungsbedarf bei der Gebäudesubstanz und bei der Haustechnik. Basierend auf den geleisteten Vorarbeiten (Masterplan) definierte die PZM AG vier Teilprojekte zur Umsetzung von zehn Musterstationen und notwendigen Sanierungen, welche schrittweise geplant und etappenweise bis 2027 umgesetzt werden sollen. Die geplanten Investitionen belaufen sich auf ca. 53 Mio. CHF (BKP 2+4).

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
PZM Psychiatriezentrum Münsingen AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.