Generalplanerteam für Bundesarchiv

» Beitrag melden

Abgabetermin: 29.03.2016 - 23:55 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 12.02.2016 | (b16004) Für die Umnutzung der Archive in neue Arbeitsplätze und Nebenräume im Bundesarchiv an der Archivstrasse 24 in Bern, wird ein Generalplanerteam gesucht:

 

Das Gebäude an der Archivstr. 24 wurde 1899 als Bundesarchiv errichtet und ist im Besitz des Bundes.
Die oberirdischen Archive werden heute nur noch teilweise als Archivräume benutzt. Daher soll ein Flügel in Arbeitsplätze umgenutzt werden. Es müssen auch die notwendigen Nebenräume erstellt werden, wie z.B. WC-Anlage, Druckerraum, Sitzungszimmer. Der Umbau muss unter Betrieb erfolgen. Für die Umnutzung liegt eine Machbarkeitsstudie vom 07.08.2014 vor. In einem nächsten Schritt soll mittels eines Vorprojekts die Machbarkeit vertieft abgeklärt werden, die maximal möglichen Arbeitsplätze aufgezeigt werden und die Kosten ermittelt werden. Dabei muss ein besonderes Augenmerk auf die Vorgaben SECO, Brandschutz, Statik, Belüftung und Heizung gelegt werden.
Nach Vorliegen des Vorprojektes wird aufgrund der Wirtschaftlichkeit und der Finanzierbarkeit über die Fortführung des Projektes entschieden.

Die Generalplanerleistungen umfassen die Teilleistungen gemäss LM SIA 112 die Phasen 31, 32, 33, 41, 51, 52 und 53.


Die Generalplanerleistung umfassen folgende Fachgebiete:


- BKP 291 Architekt (Federführung mit Generalplanerfunktion)
- BKP 293 Elektroingenieur mit Beleuchtungsplanung
- BKP 294 HLKK Ingenieur
- BKP 295 Sanitäringenieur
- BKP 298 Gebäudeautomationsingenieur (MSRL)

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
BBL

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.