Generalplanerteam für Ausbaue im Bundesasylzentrum

» Beitrag melden

Abgabetermin: 04.07.2019 - 23:55 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 20.05.2019 | (b19018) Für die Projektierungs- und Realisierungphase des Ausbaues im Bundesasylzentrum an der Franzosenstrasse 77-79 in Seewen Schwyz, wird ein Generalplanerteam gesucht:

 

In Seewen – Schwyz, an der Franzosenstrasse auf der Parzelle 2886 befinden sich zwei Gebäude, die zu einem Bundesasylzentrum umgebaut werden. Eine grosse leerstehende Lagerhalle und ein Haus mit einer Wohnung, Büros und Hallen. In der grossen Halle neben dem Haus werden zwei neue Böden erstellt, damit dieser Gebäudeteil auch über 3 Geschosse verfügt. In der Halle werden dann Schlafräume, Küche, Essen/Aufenthaltsräume und der Zugang zur Notbelegung erstellt. Ebenfalls wird im Teil mit Büros und in der kleinen Halle die Räume umgenutzt zu Dusch-, Garderoben- und WC Räumen.

Die Leistungen umfassen die Phasen 41, 51, 52 und 53.
Die Generalplanerleistungen umfassen folgende Fachgebiete:


- BKP 291 Architekt (mit Generalplanerfunktion)
- BKP 292 Bauingenieur
- BKP 293 Elektroingenieur
- BKP 294/295 HLKKS Ingenieur
- BKP 298 Gebäudeautomationsingenieur (MSRL)
- Gesamtkoordination und Führung aller Planer des Generalplanerteams und aller zusätzlich notwendigen Spezialisten

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
BBL

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.