Generalplaner für Fernwärmenetz

» Beitrag melden

Abgabetermin: 11.07.2019 - 23:55 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 28.05.2019 | (b19019) Für die Planung und Realisierung eines neuen, erdverlegten Fernwärmenetzes mit Lecküberwachung in zwei Etappen auf dem Areal des BASPO in Magglingen, wird ein Generalplaner (Tiefbauingenieur) gesucht:

 

Auf dem Areal des Nationalen Sportzentrum in Magglingen stehen in den nächsten Jahren diverse Neubauprojekte (Ausbau entsprechend dem Immobilienkonzept BASPO) sowie Instandsetzungen im Rahmen des planbaren Unterhalts (Mehrjahresplanung planbarer Unterhalt) an. Das Konzept der zukünftigen Wärmeversorgung empfiehlt einen Wärmeverbund über das gesamte Areal. Die bestehenden 11 Wärmezentralen werden nach Erreichen des Endes ihres Lebenszyklus durch die Verbundlösung ersetzt. Hierfür werden einerseits ein Wärmenetz, welches die einzelnen Liegenschaften mit Wärme versorgt und andererseits ein neues Elektronetz für die elektrische Energieversorgung erstellt.

Die Generalplanerleistung umfasst folgende Fachgebiete:

  • BKP 292 Tiefbauingenieur (Federführung mit Generalplanerfunktion)
  • BKP 293 Elektroingenieur
  • BKP 294 / 298 Heizungsingenieur inkl. Gebäudeautomation

Teilprojekt 1 Wärme
Siehe Pkt 4.5 Sonstige Angaben
Teilprojekt 2 Elektro
Siehe Pkt 4.5 Sonstige Angaben

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
BBL

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.