Führen von Mandaten im Kindesschutz

» Beitrag melden

Abgabetermin: 09.12.2015 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 30.10.2015 | Mit der vorliegenden Ausschreibung sucht das Amt für Kindes- und Erwachsenenschutz des Kantons Zug ab dem 1. Januar 2017 eine kompetente und zuverlässige Partnerin oder Partner für die Führung von Kindesschutzmandaten (mindestens 350 bis 400 Mandate) gemäss dem seit dem 1. Januar 2013 geltenden Kindes- und Erwachsenenschutzrecht.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Kanton Zug

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.