Format DAB+ für
Autobahntunnel im Gebiet der Filiale 1

» Beitrag melden

Abgabetermin: 10.04.2017

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 17.02.2017 | N99 BSA DAB+ F1 - Prestations d'ingénieur pour installations radio DAB+:

 

Im Rahmen der technologischen Weiterentwicklung der Radiokommunikation, vom UKW Format (FM-Frequenzmodulation) auf das digitale Format DAB+, müssen alle Autobahntunnel im Gebiet der Filiale 1 mit den entsprechenden Installationen ausgerüstet werden.

In den betroffenen Tunnels sind die Bedürfnisse wie folgt vom Bauherrn definiert:

  • Technisches Aufrüsten oder Installation der Sende- Übertragungs- und Empfängereinrichtungen, welche für den Rundfunk in DAB+ notwendig sind,
  • Einrichtung für die Aufschaltung der Notfallmeldungen der Polizei,
  • Technisches Aufrüsten oder Installation der Anlagen des Polycom-Netzes,
  • Erneuerung der Strahlkabel wenn nötig.

Die Leistungen dieser Ausschreibung betreffen die Phasen 32 Massnahmenprojekt bis 53 Inbetriebnahme und Abschluss.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Office fédéral des routes - Infrastructure routière Ouest Filiale Estavayer-le-Lac

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.