Follow-me-Printing Lösung UZH

» Beitrag melden

Abgabetermin: 10.06.2016 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 29.04.2016 | Für die von der Abteilung Material und Logistik beschafften Multifunktionskopierer und Drucksysteme (MFP) an den lnstituten der UZH soll eine zentrale Druck-Management Lösung Follow-me-Printing evaluiert und implementiert werden. Druckaufträge von persönlichen IT-Arbeitsplätzen, aus zentralen Multi-User Systemen (Citrix) sowie aus SAP Anwendungen sollen in einer zentralen Warteschlange gehalten, und erst mit einem an der UZH üblichen Authentisierungsvorgang am gewünschten MFP ausgegeben werden.

Ein derartiges System soll folgende grundsätzliche Anforderungen erfüllen:

  • Flexibilität bei der Wahl der Druckerstandorte
  • Schutz für vertrauliche Dokumente
  • Kosten und Ressourcenverbrauch (Papier) senken.
  • transparente Nutzungs- und Kostenanalysen der MFP's
Bedarfsstelle/Vergabestelle:

Universität Zürich

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.