Evaluationen für Strategie Biodiversität Schweiz

» Beitrag melden

Abgabetermin: 28.10.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 04.09.2020 | Evaluationen ausgewählter Massnahmen des Aktionsplans Strategie Biodiversität Schweiz:

 

Das Ausschreibungsverfahren hat zum Zweck, eine oder mehrere geeignete Auftragnehmer/-innen zu finden für die Durchführung von Evaluationen von ausgewählten 17 Projekten (Massnahmen oder Pilotprojekte) des AP SBS im Bereich Bahn und Nationalstrassen, Vogelschutz sowie verschiedene einzelne Projekte. Gemäss Beschrieb der Lose umfasst Los I dabei sieben Projektevaluationen mit ähnlicher Wirkungslogik und Los II die Durchführung von zehn Einzelevaluationen, welche keinen einheitlichen inhaltlichen Bezug haben.


Es werden folgende Arbeitsergebnisse erwartet:

  • Prüfung der Fragestellung der einzelnen Projekte und der Methodik gemäss Fortschritt und dem Stand der Projekte zu Beginn des Mandats
  • Erstellung eines Detailkonzepts inkl. Planung von Meilensteinen
  • Präsentation der Arbeitsergebnisse an Sitzungen
  • Regelmässige Berichtserstattung
  • Ablieferung der Evaluationsberichte
Bedarfsstelle/Vergabestelle:

Bundesamt für Umwelt BAFU, Abteilung Biodiversität und Landschaft BnL, Sektion Biodiversitätspolitik BiP, CH-3003 Bern

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.