Evaluation einer Softwarelösung für MBA

» Beitrag melden

Abgabetermin: 06.09.2019 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 19.07.2019 | Evaluation einer Softwarelösung für das Übertrittsverfahren (ÜTV) an Zürcher Berufsmaturitäts- und Mittelschulen:

 

Das Mittelschul- und Berufsbildungsamt (MBA) sucht für das Übertrittsverfahren (ÜTV) an Zürcher Berufsmaturitäts- und Mittelschulen eine neue Softwarelösung. Die ausgeschriebene Lösung soll das ÜTV an Zürcher Berufsmaturitäts- und Mittelschulen abbilden – und wo nötig – das MBA und verschiedene Dienststellen des Kantons Zürich unterstützen. Grundsätzlich besteht der Anspruch, dass alle heute relevanten Verwaltungsaufgaben des ÜTV mit der neuen Softwarelösung (System) abgedeckt und dass die schulübergreifenden Verwaltungsprozesse zukünftig durch die Lösung abgewickelt werden können. Die gesuchte Lösung soll über eine hohe Benutzerfreundlichkeit und Übersichtlichkeit verfügen. Die detaillierten Anforderungen sind im Anforderungskatalog (DecisionAdvisor) unter Reiter 04 zu entnehmen. Zusätzlicher für die Ausschreibung relevanter Leistungsumfang ist dem angehängten Pflichtenheft unter Kapitel 1 und Kapitel 8 zu entnehmen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Kanton Zürich Mittelschul- und Berufsbildungsamt (MBA)

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.