ESS-Estia Selene Guide Neutron Optics

» Beitrag melden

Abgabetermin: 22.05.2020 - 10:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 07.04.2020 | Neutronenspiegelsegmenten für das Instrument Estia der Europäischen Spallationsquelle (ESS), die vom PSI als Schweizer In-Kind Beitrag geliefert wird. Die präzise gekrümmten Segmente bilden die beiden elliptischen Präzisionsoptiken für den so genannten Selene-Neutronenleiter, ein Abbildungssystem vom Typ Montel.


Die Segmente werden auf vom PSI entworfenen kinematischen Halterungen in einer grossen Vakuumkammer installiert. Diese Ausschreibung umfasst die Glassegmente mit Superspiegelbeschichtung und hoher Formgenauigkeit sowie die Befestigung der vom PSI bereitgestellten kinematischen Befestigungsschnittstellen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Paul Scherrer Institut

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Präzisionsoptiken