Erweiterung Schulhaus Wiesenau

» Beitrag melden

Abgabetermin: 07.07.2017 - 15:00 Uhr

Auftragsart: Wettbewerb

Archiv | 06.03.2017 | Die Schulgemeinde St. Margrethen beabsichtigt die bestehende Schulanlage am Standort Wiesenau baulich zu erweitern. Geplant ist eine räumliche Erweiterung auf Stufe Kindergarten und Primar sowie eine Ergänzung des bestehenden Förderangebots. Gesucht ist zudem eine Räumlichkeit für den Mittagstisch. Mit der Erweiterung soll der künftige Raumbedarf gedeckt und ein zeitgemässes Ergänzungsangebot geschaffen werden. Mit dem Wettbewerb «Erweiterung Schulhaus Wiesenau» soll ein überzeugendes Projekt gefunden werden, das die vorhandenen Raumbedürfnisse am Standort Wiesenau deckt, sowie ein geeigneter Partner zu dessen Realisierung. Der heutige Bestand soll durch einen Erweiterungsbau ergänzt werden. Der vorliegende Wettbewerb wird anonym und im offenen, einstufigen Verfahren durchgeführt.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Schulgemeinde St. Margrethen

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.