Erweiterung Schule Kerns

» Beitrag melden

Abgabetermin: 07.12.2020 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 09.11.2020 | Die Gemeinde Kerns plant eine Erweiterung der bestehenden Schulanlage um einen Neubau für die Primarschule und um einen Erweiterungsbau für die Orientierungsstufe unter Einbezug einer Gesamtkonzeption der umliegenden Aussenräume. Im Neubau soll eine Einheit der Primarstufe für 8 Klassen geplant werden. Das Raumprogramm umfasst Klassenzimmer mit Gruppenräumen. Für die Orientierungsstufe soll das bestehende Schulhaus um Räume für Fachunterricht und Lernateliers erweitert werden.


Ziel des vorliegenden Konkurrenzverfahrens ist es, für den Neubau und den Erweiterungsbau sowie für die Umgebungsgestaltung einen hochstehenden Projektvorschlag zu erhalten und das Planungsteam, bestehend aus den Fachbereichen Architektur und Landschaftsarchitektur, für die weiteren Planungsphasen zu evaluieren.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Gemeinde Kerns

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.