Erweiterung Schulanlage Widen Projektwettbewerb

» Beitrag melden

Abgabetermin: 19.03.2020 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 21.02.2020 | Die räumliche Infrastruktur der Schule Widen hat Defizite und muss angepasst werden. Zusätzlicher Schulraum, Tagesstrukturen und mehr Raum für den Turnbetrieb sind notwendig. Das Schulhaus I und die Einfachturnhalle der Schulanlage Widen weisen grossen Sanierungsbedarf auf und entsprechen nicht mehr den heutigen betrieblichen und baulichen Anforderungen.
Die Einwohnergemeinde Widen veranstaltet einen einstufigen Projektwettbewerb im selektiven Verfahren für Teams von Planerinnen und Planer der Fachrichtungen Architektur, Landschaftsarchitektur, Bauingenieurwesen und Gebäudetechnik, zur Erlangung eines Projektes, welches die betrieblichen, pädagogischen sowie die ortsbaulichen, architektonischen, ökologischen und ökonomischen Anforderungen gleichermassen überzeugend erfüllt. Die Gemeinde Widen soll durch das Projekt ein funktionales und effizientes Schulhaus, Tagesstrukturen sowie eine Doppelturnhalle erhalten. Weiter soll das Projekt fünf Kindergartenabteilungen beinhalten, die unabhängig vom restlichen Projekt realisierbar sind.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Einwohnergemeinde Widen

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.