Erweiterung Schulanlage Mettmenstetten

» Beitrag melden

Abgabetermin: 15.07.2016 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Wettbewerb

Archiv | 10.06.2016 | Erweiterung Schulanlage Mettmenstetten  Projektwettbewerb im selektiven Verfahren:

 

Die Wettbewerbsaufgabe besteht aus der Planung einer Doppelturnhalle, Räumlichkeiten für die Tagesstrukturen, einer Erweiterung der Primarschulräume und einem Begegnungsort. Dabei soll auch eine denkmalgeschützte Sennerei in den Projektvorschlag einbezogen werden. Erwartet wird ein Gesamtkonzept, das die Neubauten gut in den Bestand integriert und zusammen mit der Umgebungsgestaltung ein städtebaulich und architektonisch hochwertiges Gesamtensemble ermöglicht.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Politische Gemeinde und Primarschulgemeinde Mettmenstetten sowie Sekundarschulgemeinde Knonau-Maschwanden-Mettmenstetten

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.