ERP-System THURBO, Ablösung RSP

» Beitrag melden

Abgabetermin: 26.05.2017 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 07.04.2017 | Bis spätestens 2019 muss die heute im Einsatz stehende Software RSP abgelöst werden, da sie das Ende ihrer Lebensdauer erreicht hat und nicht mehr zuverlässig gewartet wird. Mit der Umstellung auf eine neue Systemumgebung sind die Chancen zur Vereinfachung, zur Reduktion von manuellen Schnittstellen wie auch zur weiteren Automatisierung der Abläufe zu nutzen. Trotz diesen Ansprüchen ist THURBO aus Ressourcen Gründen auf eine standardnahe Umsetzung angewiesen.


Zudem wird derzeit das Modul SOPRE (Simulation, Optimierung, Planung) von der SBB eingeführt. Nach der Inbetriebnahme von SOPRE übernimmt das neue ERP-System wichtige Funktionen im Bereich der Zeitwirtschaft.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Thurbo AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.