Erhöhung der Abschaltleistung von 31.5 auf 40kA

» Beitrag melden

Abgabetermin: 30.08.2018

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 24.11.2017 | 15kV Innenraumschaltanlage / Erhöhung der Abschaltleistung von 31.5 auf 40kA:

 

Im Jahre 2020 soll im UW Killwangen die Sekundärtechnik ersetzt werden. Gleichzeitig sollen an der 15kV Innenraumschaltanlage folgende Massnahmen umgesetzt werden:

- Leistungsschalter: Erhöhung der Abschaltleistung von 31.5 auf 40kA

Beschrieb
Die 15kV IRS Anlage ist im Erdgeschoss auf einem Boden, getrennt durch zwei Mauern aufgebaut (3 Räume). Es handelt sich um eine Sprecher-Energie Anlage mit Baujahr 1988. Die Forderung nach 40kA Abschaltleistung bedingt Massnahmen an insgesamt 11 Leistungsschaltern (8 Speisepunkte, 2 Trafos und 1 EV bzw. Reserve)

Angedachte Varianten:
Variante 1: Ersatz der Vacuumröhren, damit die Schalter für 40kA tauglich sind
Variante 2: Ersatz ganzer Schalterwagen
Variante 3: Ersatz ganze Schaltanlage mit Einsatz AGP
Variante 4: Ersatz ganze Schaltanlage, SPA mit bestehenden Prüfwiderständen

Im Rahmen der Begehung vom 12.12.2017 um 09:30 Uhr im Unterwerk Killwangen, haben die potentiellen Lieferanten die Möglichkeit, Abklärungen vor Ort vorzunehmen und technische Fragen zu stellen.

Treffpunkt: Eingang zum Unterwerk Killwangen
Situationsplan wird mit den Unterlagen mitgesandt

Teilnehmer müssen einen Helm (nicht weiss), eine Leuchtweste und trittsichere Schuhe mitnehmen und diese bei der Begehung tragen.

Die Anzahl Teilnehmer pro Anbieter ist auf zwei Personen beschränkt. Die Anmeldung, mit Namen der teilnehmenden Personen und Firma ist bis am 11.12.2017 12:00 Uhr an folgende E-Mail: einkauf.energie@sbb.ch zu senden

Die SBB erwartet im Nachgang eine schriftliche Stellungnahme zu den angedachten Varianten. Termin:31.01.2018.
Im Laufe des Jahr 2018 wird eine Ausschreibung erfolgen.

Unterlagen betreffend die angedachten Varianten können bei Einkauf unter der E-Mail einkauf.energie@sbb.ch bezogen werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
SBB Infrastruktur Einkauf Energie

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.