Entsorgung Sonderabfälle USZ 2021

» Beitrag melden

Abgabetermin: 17.02.2021 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 08.01.2021 | Das USZ entsorgt jährlich ca. 600 Tonnen gewerbliche bzw. medizinische, nichtmedizinische und chemische Sonderabfälle. Die Sonderabfälle werden täglich oder wöchentlich an dazu bestimmten Standorten bereitgestellt. Der Transport, zu den dafür vorgesehenen Entsorgungsstellen, erfolgt nach einem festgelegten Zeitplan. Die Sonderabfälle werden, entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen, entgegengenommen, tragiert, verpackt, zwischengelagert, transportiert und entsorgt.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Universitätsspital Zürich

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.