EAV Erneuerung Mikrofon- und AV-Anlagen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 07.03.2017 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 24.01.2017 | EAV Erneuerung Mikrofon- und AV-Anlagen, Submission Fachplaner Elektro:

 

Die Mikrofon- und AV-Anlagen in den Hörsälen und Seminarräumen der ETH Zürich müssen schrittweise ersetzt werden. Dazu sind Anpassungen der Installationstechnik notwendig.

Die Aufgabenstellung beinhaltet die Planung der Verkabelung für die Erneuerung der Mikrofon- und Audio-Video Anlagen sowie der notwendigen Baunebenarbeiten (Deckeneingriffe und Malerarbeiten). Die Apparateplanung der Mikrofon- und Audio-Video Anlagen wird bauseits erbracht.

Die Grundlage für die Erneuerung der betroffenen Anlagen in den Seminarräumen und Hörsälen basiert auf den Projektierungsdefinitionen Erneuerung Apparate Technologie durch die Abteilung ID Multimedia Services der ETH Zürich.

Die Erneuerung der Anlagen erfolgt in einzelnen jährlichen Tranchen jeweils in den Semesterferien (vorlesungsfreie Zeit). Das vorliegende Projekt umfasst die fünf Jahrestranchen 2017, 2018, 2019, 2020 und 2021.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Eidgenössische Technische Hochschule Zürich

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.