Dynamisch visuelle Anzeiger
der Generation 2022 (DVA2022)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 05.03.2021

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 17.12.2020 | Die SBB möchte an ihren Standorten moderne und standardisierte Kundeninformations-Endgeräte einsetzten, damit Reisende optimal informiert werden können. Heute werden zu diesem Zweck an den Bahnhöfen hauptsächlich Überkopfanzeiger verwendet. Diese geraten nun jedoch an das Ende der spezifizierten Lebensdauer. Zudem sind die Anforderungen bezüglich der Bildqualität in den letzten Jahren gestiegen. Die bestehenden Geräte werden schrittweise durch dynamisch visuelle Anzeiger ersetzt und neue Standorte mit diesen erschlossen. Die neuen Anzeiger werden in unterschiedlichen Grössen und Formaten am Bahnhof angewendet.


Diese Ausschreibung dient der Auftragsvergabe für die Beschaffung der neuen dynamisch visuellen Anzeiger der Generation 2022 (DVA2022) und der damit verbundenen Leistungen. Zusätzlich zum Rahmenwerkvertrag wird ein Instandhaltungsvertrag über die gesamte Lebensdauer der Anzeiger vergeben. Sowie die Option eines möglichen Retrofits.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
SBB AG Einkauf Infrastruktur

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.