Durchgangsbahnhof Luzern; Tiefbahhof

» Beitrag melden

Abgabetermin: 13.04.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 10.02.2020 | AS25 Durchgangsbahnhof Luzern; Teilprojekt 1 Tiefbahhof Luzern:

 

Der neue Tiefbahnhof wird mit seiner Lage im Zentrum von Luzern ein wichtiger Ort der Begegnung, der Ankunft und der Abreise sein. Die heutigen Bahnhofshallen mit ihrem repräsentativen Charakter werden etwas an Bedeutung für Reisende verlieren. Der Entwicklung des Bestandes ist die gleiche Aufmerksamkeit zu schenken wie den neuen Teilen. Die Gesamtheit des Ortes ist zu respektieren. Der Tiefbahnhof – bestimmt durch die technische Machbarkeit sowie ausgelegt auf Bahnnutzung, Effizienz und Sicherheit – muss mehr leisten für die Stadt und die Nutzer als ein reiner Durchgangsort zu sein.


Teile des Bahnhofes sind geschützt, inventarisiert oder mit «Auszeichnung guter Bauten» versehen. Die entsprechende Würdigung durch die kantonale Denkmalpflege ist in Arbeit und wird den qualifizierten Teams abgegeben.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Schweizerische Bundesbahnen SBB

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Tiefbau