Data Center Backup and Recovery System (DCBRS)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 30.05.2017 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 12.04.2017 | Gegenstand der Beschaffung ist eine Backup-Software und Hardware.


Es ist den Anbietern freigestellt, den Beschaffungsgegenstand mit einem von Drittanbietern hergestellten Produkt oder einer Eigenentwicklung zu offerieren, solange diese Lösung gegenüber der Post als integrales Gesamtsystem funktioniert und die Anforderungen vollumfänglich erfüllt.

Die Post beabsichtigt die Hardware zu kaufen und die wiederkehrenden mengenabhängigen Leistungen wie Wartung und Lizenzen in einem Pay per Use Modell zu beziehen. Der Umfang der Beschaffung beinhaltet die von der Post vorgegebenen Merkmalen und Leistungen gemäss dem vorliegenden Pflichtenheft und seinen Anhängen, im speziellen der geforderten Wartungs-und Supportleistungen.

Für weitere Details verweisen wir auf die Ausschreibungsunterlagen sowie Ziffer 4.5 hiernach (sonstige Angaben).

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Post CH AG / Informatiktechnologie

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.