CAFM-Tool für das technische Gebäudemanagement

» Beitrag melden

Abgabetermin: 27.06.2016 - 11:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 01.06.2016 | Das Hochbauamt (HBA) ist Teil des Bau- und Verkehrsdepartements des Kantons Basel-Stadt (BVD). Innerhalb des HBA ist der Bereich Gebäudemanagement Technik (GMT) verantwortlich für Werterhaltung, Betrieb und Instandhaltung der gebäudetechnischen Anlagen in den staatlichen Liegenschaften aller Departemente, der Universität und von staatsnahen Spezialbetrieben sowie in Gebäuden des Finanzvermögens und der Pensionskasse des Kantons Basel-Stadt (BS). Die Funktionssicherheit sowie die volle Nutzbarkeit und Betriebssicherheit der Immobilien ist zu gewährleisten, ebenso die Überwachung der Betriebszustände (Pikettdienst 24 h/365 Tage). Insgesamt werden in ca. 1'800 Gebäuden über 18'000 technische Anlagen betrieben.

Die vorliegende Ausschreibung betrifft die Lieferung, Konfiguration und Einführung eines Software-Tools für das Computer Aided Facility Management (Arbeitstitel CAFM). Das CAFM wird die operativen Prozesse des technischen Gebäudemanagements bei HBA-GMT unterstützen:

- Störungsmanagement
- Instandhaltung der gebäudetechnischen Anlagen
- Instandsetzung der gebäudetechnischen Anlagen
- Vertragsmanagement
- Schlüsselmanagement
- Kostenmanagement

Die Anforderungen sollen von einem Standardprodukt abgedeckt werden können. Vom CAFM wird eine Schnittstelle zu SAP den Austausch der finanzbezogenen Daten ermöglichen. Das CAFM wird kantonsintern gehostet werden.

Die zu erbringenden Dienstleistungen umfassen unter anderem:

  • Alle erforderlichen Lizenzen.
  • Konfiguration/Parametrisierung der Software entsprechend den Anforderungen von GMT.
  • Implementierung von Schnittstelle zu SAP-FI/CO
  • E-Mail oder FTP-Schnittstelle zum zentralen Alarmierungssystem
  • Installation aller erforderlichen Software auf den Servern des Kantons BS (Entwicklungs-, Test- und Live-Installationen).
  • Enge Kommunikation mit den involvierten IT-Stellen des Kantons bezüglich Hosting, Sicherheit, Standards, etc.
  • Migration des aktuellen Datenbestands von verschiedenen bestehenden Tools und Datenquellen auf das neue System.
  • Schulung der Nutzer und Nutzerinnen des CAFM
  • Tests, Freigabe und Support bei der Umstellung.
  • Vollständige Dokumentation.
  • Support während des Betriebs.
Bedarfsstelle/Vergabestelle:

Bau- und Verkehrsdepartement des Kantons Basel-Stadt, Städtebau & Architektur, Hochbauamt

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.