Bus-System 2027 Infrastruktur Machbarkeit

» Beitrag melden

Abgabetermin: 23.07.2019 - 14:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 15.06.2019 | Mit der Umsetzung des öV-Gesetzes und der Einführung einer elektrisch betriebenen Busflotte ändern sich die Anforderungen an den bestehenden Betriebshof sowie seine bauliche und
technische Infrastruktur. Im Zuge dieses Vorhabens soll eine erweiterbare und flexible Infrastruktur geschaffen werden, welche die betrieblichen Anforderungen erfüllt, die im Stadtgebiet verteilten Bus-Stellflächen zusammenfasst und eine künftige Vergrösserung der Busflotte ermöglicht.

Mit dieser Submission wird die Planer- / Ingenieursleistung für die detaillierte Aufnahme des Bestands und die Erarbeitung der Umsetzbarkeit, die Kosten und die Massnahmen für die
Erneuerung des Areals IZB Garage Rank sowie seiner baulichen und technischen Infrastruktur ausgeschrieben. Die Ergebnisse müssen in einem Abschlussbericht festgehalten werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Basler Verkehrs-Betriebe BVB

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.