Brandschutzfachplaner gesucht

» Beitrag melden

Abgabetermin: 13.04.2016 - 23:55 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 26.02.2016 | (b16007) Für die Gesamtsanierung, der Gebäudehülle der Gebäudetechnik und beim Ausbau der 3 Gebäude an der Taubenhalde in Bern, wird ein Brandschutzfachplaner gesucht.:

 

Die bundeseigenen Verwaltungsbauten an der Taubenhalde in Bern sollen nachhaltig saniert werden. Nach vollzogener Sanierung sollen rund 1'600 Büroarbeitsplätze zur Verfügung stehen. Auf dem repräsentativ gelegenen Areal Taubenhalde – am gut sichtbaren Aarehang in der Nähe des Bundeshauses – stehen drei Gebäude.


Sanierungsbedarf besteht vor allem bei der Gebäudehülle, der Gebäudetechnik und beim Ausbau. Aufgrund der Analysen soll die gut erhaltene Primärstruktur der bestehenden Bauten weiterverwendet werden. Der bestimmende Kostenfaktor bei der Erhaltung des bestehenden Rohbaus wird die Brandschutzertüchtigung sein. Die Sanierung erfolgt im Leerstand.


Zielsetzung:
Für das geplante Bauvorhaben sind im Bereich Sicherheit (Safety) die Erarbeitung und Umsetzung umfassender Konzepte zu realisieren. Es gilt ein Brandschutzkonzept (BSKO, Safety) zu erstellen und umzusetzen.

Die Leistungen des Brandschutzfachplaners umfassen die Teilleistungen gemäss LM SIA 112 die Phasen 31, 32, 33, 41, 51, 52 und 53.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
BBL

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.